[ Prev ]      [ Home ]      [ Next ]

Der besagte Gipfel, den wir dieses Mal auslassen (Siehe unsere Erfahrungen Norwegen 2014). Trotzdem erreichen wir bei dieser Etappe den höchsten Punkt unseres gesamten Urlaubs mit 1720 m.

big/20170629_113618 DSC02407.jpg

[ Prev ]      [ Home ]      [ Next ]